Wo sollte man den Luftentfeuchter aufstellen

Wenn die Luftfeuchtigkeit in den Räumlichkeiten über die üblichen 40 bis 60 Prozent steigt, kommt ein Luftentfeuchter zum Einsatz. Das Gerät senkt die Luftfeuchtigkeit und verbessert Wohnkomfort und Nutzbarkeit der Räume. Doch wo sollte man den Luftentfeuchter aufstellen? Und worauf ist bei der Verwendung außerdem zu achten?

In welchem Raum soll der Luftentfeuchter platziert werden?

Luftentfeuchter aufstellen

Der Luftentfeuchter wird in dem Raum mit der höchsten Luftfeuchtigkeit platziert. Sind mehrere Räume betroffen, empfiehlt sich die Verwendung von mehreren Luftentfeuchtern, welche die Räumlichkeiten parallel entfeuchten. Alternativ können die Räume auch nacheinander getrocknet werden. Zu beachten ist, dass die Luftfeuchtigkeit im Badezimmer deutlich höher sein darf als in Schlaf- und Kinderzimmer sowie Küche.

Luftentfeuchter aufstellen – Die richtige Position

Ein Luftentfeuchter sollte immer zentral im Raum aufgestellt werden. Befindet sich rings um das Gerät ausreichend Platz, kann der Luftstrom optimal zirkulieren und sämtliche Raumluft entfeuchten. Wird der Luftentfeuchter dagegen in einer Ecke platziert, können tote Winkel entstehen und die Entfeuchtung verläuft nicht optimal.

Bei der Platzierung des Luftentfeuchters im Raum sollte auf einen Mindestabstand von 2,5 Metern zu den Wänden geachtet werden. Dadurch wird eine optimal Luftumwälzung erreicht, wodurch der Entfeuchtungsvorgang beschleunigt und der Trocknungsvorgang verkürzt wird. Auch zu Möbeln sollte nach Möglichkeit ein Abstand von mindestens ein bis zwei Metern eingehalten werden.

Soll der Luftentfeuchter in verwinkelten Räumen aufgestellt werden, kann der Luftstrom durch zusätzliche Ventilatoren unterstützt werden. Die Ventilatoren sollten so aufgestellt werden, dass die Luft immer in Richtung des Entfeuchters bläst. Der Luftentfeuchter darf zudem nicht direkt neben den Heizkörpern platziert werden.

Allerdings sollte während der Entfeuchtung geheizt werden, da die warme Heizungsluft den Raumtrockner unterstützt.

Räume während der Luftentfeuchtung geschlossen lassen

Nachdem der Luftentfeuchter im richtigen Raum an der optimalen Stelle platziert wurde, kann mit der Entfeuchtung begonnen werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass der Raum geschlossen bleibt.

Fenster und Türen sollten während der Entlüftung nicht geöffnet werden, damit ausschließlich die feuchte Raumluft getrocknet wird.

Die Gebrauchsanweisung des Luftentfeuchters enthält weitere Informationen zum korrekten Stand des Gerätes. Mit diesen Informationen und den genannten Tipps kann der Luftentfeuchter an der richtigen Stelle platziert und die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung effektiv reduziert werden.

TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 25 E (max.10 L/Tag), geeignet für Räume bis 37 m³ / 15 m²*
  • Einstellbarer Hygrostat zur ständigen Überwachung der relativen Luftfeuchte. Bei Überschreitung aktiviert sich das Gerät automatisch. Sobald der gewünschte Feuchtigkeitswert erreicht ist,...
  • Füllstand-Warnleuchte bei vollem Wasserbehälter.

Stand: 24.10.2020 / Affiliatelinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API