Häufige Gründe für feuchte Wände

Hat man erst einmal feuchte Wände bei sich zu Hause entdeckt, sollte man möglichst schnell handeln. Die Frage ist dann nur, wie konnte es dazu kommen, dass die Wände in einem Wohnhaus Wasser ziehen? Nicht immer ist die Ursache auf den ersten Blick zuerkennen. Im folgenden Artikel werden daher die häufigsten Gründe für feuchte Wände …

Weiterlesen …

Kondenswasser am Fenster

Nach einem wärmenden Bad im nassen Herbst, beim Aufstehen an einem winterlichen Morgen oder auch nach den Kochvorbereitungen für den Sonntagsbraten respektive Zubereitungen von Kuchen oder Gemüsequiche ist es leicht auszumachen: Kondenswasser am Fenster! Die kleinen Tropfen mögen nach einiger Zeit unschuldig verspielt herunterrinnen und dennoch ist dieser Aspekt höchst brisant für das jeweilige Raumklima. …

Weiterlesen …

Optimale Luftfeuchtigkeit

Für den Wohlfühlfaktor in einem Raum spielt die richtige Luftfeuchtigkeit eine wichtige Rolle. Denn negative Auswirkungen kann sowohl eine zu niedrige als auch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit haben. Die optimale Luftfeuchtigkeit kann allerdings nicht pauschal benannt werden, da es für jeden Raum, je nach seiner Beschaffenheit und Nutzung, eine andere optimale Luftfeuchtigkeit gibt. Die optimale …

Weiterlesen …

Trockene Luft – Tipps und Empfehlungen

Trockene Luft hat erhebliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Die Haut wird trocken und spröde, man verspürt einen permanenten Hustenreiz. Ist ja auch losch, da unsere Schleimhäute bei zu trockener Luft ebenfalls austrocknen. Und das macht uns auch anfällig für Krankheiten, wie z.B. eine Erkältung. Doch wie kommt es zu trockener Luft, insbesondere in unseren Wohnräumen …

Weiterlesen …

Relative Luftfeuchtigkeit

Die relative Luftfeuchtigkeit ist einer der wichtigsten Parameter, um die Feuchtigkeit in einem Raum zu bewerten. Ist ein Raum zu feucht oder zu trocken, können sich hier nicht nur Bauschäden, sondern auch potenzielle gesundheitliche Belastungen für den menschlichen Organismus ankündigen. Im nachfolgenden Beitrag finden interessierte Leser relevante Informationen zum Thema relative Luftfeuchtigkeit. Wie ist die …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit zu hoch trotz lüften

Im Wohnraum spielt die Luftfeuchtigkeit eine große Rolle und ist dementsprechend wichtig für das Wohlbefinden der Bewohner. Außerdem begünstigt eine hohe Luftfeuchtigkeit die Schimmelbildung und das Wohnklima verschlechtert sich. Im Folgenden soll es um genau dieses Thema gehen und was man tun kann, wenn trotz ausreichendem Lüften dich Luftfeuchtigkeit trotzdem noch zu hoch ist. Luftfeuchtigkeit …

Weiterlesen …

Risiken für die Gesundheit durch zu hohe Luftfeuchtigkeit

Jeder Mensch produziert sehr viel Feuchtigkeit sowohl durch Schwitzen aber auch durch Atmen. Aber auch Kochen, Duschen oder Pflanzen produzieren sehr viel Feuchtigkeit. Bei einem Haushalt mit drei Personen kommen schnell fünf bis sechs Liter Feuchtigkeit am Tag zusammen. Zu viel Feuchtigkeit ist schlecht für Hausbewohner und Bausubstanz. Aber auch trockene Luft birgt verschiedene Risiken …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit im Büro

Als Angestellter im Büro verbringt man sehr viel Zeit am Arbeitsplatz. Das ist eine lange Zeit die sich auf das persönliche Wohlbefinden und auf die Gesundheit auswirken. Umso wichtiger ist es, auf die richtige Luftfeuchtigkeit im Büro zu achten. Eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit kann zu trockenen Schleimhäuten und Augen führen, dadurch steigt das Erkältungsrisiko an. …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit im Wohnzimmer

Die Luftfeuchtigkeit eines Raumes nehmen wir kaum wahr. Und doch ist sie so wichtig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Von ihr kann es abhängen, ob wir uns schneller erkälten, Schimmel im Zimmer entsteht oder wir uns schlapp fühlen. Die optimale Luftfeuchtigkeit im Wohnzimmer zu erreichen ist, unter Beachtung einiger Dinge, recht einfach. Definition Luftfeuchtigkeit …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit in der Küche

Der Braten schmort in der Röhre, die Kartoffeln kochen vor sich hin und das Aufwaschwasser dampft im Becken. Die Gerüche, das Bratenfett und die Dampfwolken steigen auf und vermischen sich mit der Raumluft. Die entstandene Luftfeuchtigkeit in der Küche ist enorm. Das wirkt sich natürlich auf das Raumklima aus. Für den Menschen ist das unangenehm. …

Weiterlesen …