Hohe Luftfeuchtigkeit in der Wohnung

Haben Sie sich schon mal gefragt, was man unter dem Begriff Raumklima versteht? Sicher hörten Sie auch schon jemanden sagen „Hier drin herrscht stickige Luft“. Diese stickige Luft hat oft eine eindeutige Ursache – eine zu hohe Luftfeuchtigkeit. Die Luft die Sie umgibt, hat immer einen bestimmten Wassergehalt. Kalte Luft kann weniger Wasser aufnehmen als …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit messen

Unser individuelles Wohlbefinden hängt von vielen Faktoren in unseren Wohnräumen ab. Ein wichtiger Aspekt hierbei ist es die Luftfeuchtigkeit zu messen. Diese hat einen signifikanten Einfluss auf unseren Körper. Gerade im Winter ist die Luftfeuchtigkeit in unseren Räumen oft zu niedrig, was zur Reizung der Schleimhäute führen kann und damit das Risiko einer Erkältung erhöht, …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit im Sommer und Winter

Die Luftfeuchtigkeit ist im Haus oder der Wohnung ein wichtiger Faktor des Raumklimas. Ist die Luftfeuchtigkeit zu hoch, wird die Schimmelbildung begünstigt und ist die Luft zu trocken, ist dies schlecht für die Atemwege und Grippeviren haben ein leichteres Spiel. Doch welche Unterschiede bestehen eigentlich bei der Luftfeuchtigkeit im Sommer und im Winter und welche …

Weiterlesen …

Schimmel in Wohnräumen durch zu hohe Luftfeuchtigkeit vermeiden

Die Auswirkungen von Schimmel in Wohnräumen sind nicht zu unterschätzen. Schimmel an den Wänden sieht nicht nur hässlich aus, er ist stark gesundheitsschädlich und beschränkt sich nicht nur auf Altbauwohnungen. Auch in neu gebauten Häusern kann sich Schimmel bilden. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit liegt bei 60 Prozent und mehr im Raumluftanteil vor. Ideal ist das …

Weiterlesen …

Luftfeuchtigkeit erhöhen

Ein angenehmes Raumklima sorgt für einen ruhigen Schlaf und ausreichend befeuchtete Atemwege. Durch eine gute Luftfeuchtigkeit können Krankheiten vorgebeugt werden und ein angenehmes Wohlbefinden erzielt werden. Wie Sie die Luftfeuchtigkeit erhöhen und anpassen können erfahren Sie im folgenden Text. Allgemein kann man sagen, dass in Wohnräumen und Arbeitsräumen eine optimale Luftfeuchtigkeit von 40-60 % erzielt …

Weiterlesen …

Feuchtigkeitsmessgeräte – Die Besten Geräte für Wand, Boden und Holz

Bevor man etwas gegen feuchte Fenster, Wände und Keller etc. unternehmen kann, muss man natürlich zunächst mal herausfinden, wo die Feuchtigkeit überall sitzt, wo sie herkommt und wie feucht die Wände oder der Boden überhaupt sind. Dazu nutzt man natürlich idealerweise ein gutes Feuchtigkeitsmessgerät. Denn nur so bekommt man auch ein Ergebnis, auf das man …

Weiterlesen …